Sanitär, Heizung, Klima, Solar, alternative Energie  
Warn GmbH    Thomas Meves    Hans-Dall-Straße 10    23812 Wahlstedt    Tel. 04554 / 2515    Fax 04554 / 1558    E-Mail
 
Leistungen
Referenzen
Links
Unternehmen
Impressum
Presse
Warn GmbH
  Wärme aus der Natur: Heizen mit der Wärmepumpe

Bei unglaublichen -273 °C ist der Umwelt jede Energie entzogen. Sie sehen also: Die Umwelt ist voller Kraft. Mit einer Wärmepumpe sammeln Sie einen Teil dieser in der Natur vorhandenen Energie, um sie als Heizwärme oder Wärme für die Warmwasserbereitung zu nutzen. Selbst noch bei Außentemperaturen von -20 °C ist eine solche Anlage wirtschaftlich sinnvoll. Die Natur schenkt Ihnen auf das Jahr hochgerechnet so über die Hälfte der sonst üblichen Heizkosten.

  Luft/Wasser-Wärmepumpe
Eine Luft/Wasser-Wärmepumpe gewinnt die Wärme aus der Außenluft und nutzt diese zum Heizen und zur Warmwassererwärmung. Intelligenter und wirtschaftlicher lässt sich Umweltenergie nicht einsetzen und das sogar das ganze Jahr hindurch. Selbst im Winter, wenn eisige Temperaturen herrschen.
  Wasser/Wasser-Wärmepumpe
Eine Wasser/Wasser-Wärmepumpe gewinnt die notwendige Engergie für die Heizung und Warmwasser-bereitung aus dem Grundwasser. Diese Wärmepumpe ist als Komfort- und Kompaktbaureihe sowie als Modulgerät erhältlich.

 
  Sole/Wasser-Wärmepumpe
Eine Sole/Wasser-Wärmepumpe gibt es als Komfort- und Kompaktbaureihe sowie als Modulgerät. Das Erdreich dient als Energiequelle. Die aus der Umweltenergie gewonnene Wärme kann je nach Wärmepumpe zum Heizen, Kühlen und/oder zur Warmwasserbereitung eingesetzt werden.
  Warmwasser-Wärmepumpe
Wollen Sie ohne hohe Anschaffungskosten aus kostenloser Umweltenergie Wärme gewinnen und diese zur Warmwasserbereitung nutzen? Das können Sie heute mit einer innovativen Warmwasser-Wärmepumpe. Diese Systeme gewinnen Wärme aus der Raumluft, wie sie beispielsweise in Kellerräumen vorhanden ist.

 
  Energie sparen unseren Kindern, der Umwelt und dem Konto zu Liebe.  
wir bilden aus Unser Webhosting ist CO2 neutral